zurück

Dreck am Stecken

Politik der Ausgrenzung

€ 22
Preise inkl. 10% MwSt. zzgl. Versandkosten.
Verfügbarkeit:
Lieferzeiten:
4-6 Werktage / Österreich
1-2 Wochen / falls der Artikel nicht lagernd ist.
Kontaktieren Sie uns oder rufen Sie an +43 1 9715011
Inhaltsstoffverzeichnis:
E
F
H
K
N
R
U

Der Wiener Wahlkampf 2001 kann wohl als Scheitelpunkt in der Karriere Jörg Haiders betrachtet werden. Der Kärntner Landeshauptmann griff zu einer (in der Zweiten Republik) neuen Qualität der politischen Rhetorik: Antisemitismus nicht verschämt und nicht am Biertisch, sondern (nur dürftig kodiert) als offenes Instrument der Auseinandersetzung.

Autor_innen: Ruth Wodak, Anton Pelinka

 

zurück